# Zuletzt aktualisiert von Raaja Fischer am 10.5.2018 Aufrufe: 127
Das aramäische Vater-Mutter-Unser Bremen
Zeit
Beginn:19. Oktober 19:00 Uhr
Ende:21. Oktober 14:00 Uhr
Location
Christophorusgemeinde
Menkestrasse 15
28755 Bremen

Wir tanzen und singen das zentrale christliche Gebet mit den Worten Jesu in seiner Muttersprache. Zeile für Zeile werden wir die aramäischen Worte des Vaterunsers sprechen, sie atmen, das Gebet singen,mit einfachen, sich wiederholenden Gesten tanzen und uns so einen neuen Zugang zu den heilsamen und kraftvollen Worten erschließen.

Vertiefende Meditationen und andere Friedenstänze, wie z.B. aus der jüdischen Tradition, sind weitere Bestandteile des Workshops.

Leitung: Raaja H. Fischer, Tanzleiter für die Tänze des Universellen Friedens , Chorleiter und Musiker, und Renate Fischer, Dipl. psych.

Zeit: Fr 19.10., 19-21 Uhr ; Sa 20.10., 11- 20Uhr; So 21.10., 11-14 Uhr

Ort: Christophorusgemeinde, Menkestr. 15, 28755 Bremen
Kosten: 115,- €; ermäßigt: 95,-€. Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 1. 9. 2018 dann 90,-/75,-. Bitte auf das Konto der Christophorusgemeinde

Anmeldung:
bis zum 5.1o. für den Frühbucher-Rabatt bis zum 1.9.2o18 Büro Gemeindeverbund Aumund-Vegesack,
tel.: o421 -664 664, fax o421 664 661;
buero-aumund-vegesack@kirche-bremen.de

Informationen bei: Pastorin Jennifer Kauther, tel: 68 59 148
jennifer.kauther@kirche-bremen.de

Wer das Gebet schon mal mitgetanzt hat und zum Workshop nicht
kommen kann, ist zum Tanzen des ganzen Zyklus am Sonntag um 11
Uhr eingeladen. Kosten 20,- €, erm. 15,- €.
überweisen: IBAN DE34 29o5 o1o1 ooo5 oo51 11
Mitbringen: rutschfeste Socken/ Gymnastikschuhe, Sitzkissen, Decke,

Essen und Trinken fürs gemeinsame Buffet
Vertiefende Begleitlektüre: "Das Vaterunser" von Neil Douglas-Klotz
Preise
115,- Euro
Veranstalter
Bilder
  © 2012 FastBroadcast.de - Increase the Spirit