Chorprojekte

Als Chorleiter gilt Raajas Leidenschaft seit vielen Jahren dem Gospelgesang und Herzensliedern aus aller Welt (Weltmusik). Im Wendland leitete er 17 Jahre lang den Chor ClangVarben und seit 2015 den HOME PLANET Chor. Er ist Co-Leiter des Berliner Raduga-Chores und leitet außerdem den Barskamper Kirchenchor. In Hamburg startet Raaja im März 2020 sein neues Free-Spirit-Chorprojekt mit Eigenkompositionen.

...

Der "HOME PLANET CHOR" wurde 2015 gegründet.

Er entwickelte sich aus einem Benefiz-Chor für geflüchtete Menschen zu dem, was er heute ist: ein gemischter Chor mit einem Repertoire von Liedern für die Erde und das friedliche Leben auf ihr. Home Planet heißt: die ganze Erde ist unser Zuhause, unabhängig von Nation oder Hautfarbe.

In der Regel finden pro Jahr zwei Konzertauftritte statt. Doch singt der Chor auch gerne auf kleineren Veranstaltungen und natürlich ist er auch auf der Kultuerellen Landpartie im Wendland dabei.

Schaut in den Kalender. Dort sind die aktuellen Termine immer zu finden.

Proben: dienstags 19:15-21:30 Uhr
Ort: Hitzacker, Vareniusschule (Realschule), Dachgeschoss
Infos: office@raaja-fischer.de

Wer Interesse hat, im Chor mitzusingen, kann sich direkt bei Raaja melden: 05851 - 7396

...

Free Spirit Chorprojekt Hamburg

Im März 2020 beginnt Raaja sein neues "Free Spirit Chorprojekt". Es ist die Weiterführung des Abwun Chorprojektes, aus dem die CD "ISHQ - Love Is Always Here" entsprungen ist. Gesungen werden vorwiegend Raajas Eigenkompositionen. Geplant sind 2 monatliche Proben à 4 Stunden, meist Samstagnachmittage von 14 - 18 Uhr. Das Projekt soll vorerst für 1 Jahr laufen, ggf. mit einem Abschlusskonzert.

Raaja geht es vor allem um die Freude am Singen und gute Inhalte für die Erde und den positiven Wandel. Bei Interesse meldet Euch bei Raaja telefonisch unter 05851-7396 oder per Email unter office@raaja-fischer.de

...

Raduga-Chor Berlin

Der Chor Raduga Berlin wurde am Samstag, den 13.10.2007 gegründet Es gibt keinerlei Voraussetzungen bei diesem Chor mitzumachen. Jeder ist herzlich willkommen! Der Name „Raduga“ bedeutet auf russisch „Regenbogen“ und steht für die Vielfalt des Liedgutes. Wir singen afrikanische und russische Lieder, deutsche Volkslieder, Zigeunerlieder, Kinderlieder und Lieder aus verschiedenen Religionen und Glaubensrichtungen. Die Vielfalt erstreckt sich aber auch auf die Mitglieder - bei Raduga kann jeder mitmachen und ist herzlich willkommen! Raaja ist Co-Leiter des Chores, gemeinsam mit Franz Xaver Reinprecht und Christoph Kapfhammer, dem Chorgründer.

Die Termine der offenen Chorproben findet ihr hier --- www.klang-der-seele.de/kalender.htm
...

Seit 2018 hat Raaja Fischer den Kirchenchor Barskamp übernommen. „Glory Glory Halleluja!“ – Manch schwungvoller Gospelsong oder Lieder aus den afrikanischen Kirchen haben jetzt Einzug in das Repertoire des Barskamper Kirchenchores gehalten. Gerne arbeitet der Chor mit Raaja an der Verfeinerung des Chorklanges und auch gerne ohne Noten. Viele Sänger*innen haben Freude an dieser lebendigen Art des Singens.

Bei komplexeren Liedern wird natürlich auch mit Noten geübt, wie z. B. beim „Ave Verum Corpus“ von Mozart oder bei Bachs „Ich steh an deiner Krippen hier“. Frei nach dem Motto: Die Freude machts!

Wer Lust zu singen hat, kann gerne unverbindlich bei einer Chorprobe mitmachen, montags von 19:30 – 21:00 Uhr im Gemeinderaum Barskamp, gegenüber der St. Vituskirche in 21354 Barskamp.

Gerne vorher anrufen: 05851–7396.

Söhne und Töchter der Erde

Anhören:
Wir sind die Zukunft unserer Erde (Kinder)

Anhören: