Mediale Abende mit Renate und Raaja Fischer

An diesen Abenden ist mit Überraschungen zu rechnen. Raaja spielt inspirierte Musik am Keyboard, u. a. auch für einzelne Anwesende (mediale Seelenmusik). Renate stellt eine Kommunikationsbrücke zu verstorbenen Freunden oder Verwandten her und übermittelt Botschaften aus der geistigen Welt - Worte des Trostes, der Unterstützung oder der Freude.

Weiter unten findet Ihr einige Musikbeispiele aus vergangenen Medialen Abenden.

Inspirierte Musik

Einstimmung Medialer Abend

Inspiriert gespielt - 27.9.19 am Kurzweil Stagepiano P88

Anhören:
Medial empfangen für Hans Budig

am Kurzweil Stagepiano P88 23.8.2019

Anhören:

Medialität

Unter Medialität wird die Fähigkeit verstanden, mit Wesenheiten zu kommunizieren, die sich nicht oder nicht mehr sprachlich ausdrücken können. Das können kleine Kinder sein, Tiere, Unfall- oder Koma-Patienten, oder auch Menschen und Tiere, die ihren Körper bereits verlassen haben.

Während eines Medialen Abends stellt der oder die medial Begabte bzw. das Medium seine Fähigkeit in den Dienst der anwesenden Teilnehmer*innen sowie eines Wesens aus der geistigen Welt und bildet eine Kommunikationsbrücke. Das bedeutet, er oder sie verleiht dem geistigen Wesen Stimme und Sprache - oder die Fähigkeit des schriftlichen oder künstlerischen, auch musikalischen oder heilerischen Ausdrucks - und transportiert auf diese Weise Botschaften aus der geistigen Welt. Viele Beispiele sind in den letzten Jahren bekannt und auch veröffentlicht worden, in denen sich zeigt, auf welch konstruktive und heilsame Weise mediale Fähigkeiten eingesetzt werden können,

Renate Fischer bietet seit 2014 Mediale Abende an, seit 2019 gemeinsam mit ihrem Mann Raaja Fischer am Piano.

Auf Anfrage kann ein solcher Abend organisiert werden.